Verselbständigungsgruppe

Wir bieten stationäre Erziehungshilfe in einer Wohngruppe für 4 Mädchen ab 17 Jahren, die vor dem Bezug einer eigenen Wohnung eine schrittweise Verselbständigung erlernen sollen.

Das Wohnen in der Verselbständigungsgruppe soll durch eine Verbindung von Alltagserleben, pädagogischer Arbeit und therapeutischen Angeboten die Jugendliche und junge Volljährige in ihrer Persönlichkeitsentwicklung fördern und beim Erlernen einer eigenverantwortlichen Lebensführung begleiten.

Ziele sind:
• Entfaltung der Persönlichkeit
• Erlernen einer schrittweisen Verselbständigung
• Identitätsfindung - Entwicklung von Normen und Werten
• Förderung der Beziehungs- und Konfliktfähigkeit
• schulische und berufliche Orientierung
• Begleitung während der Ausbildung
• Abbau von Defiziten
• Verselbständigung